Reisen, um nicht anzukommen

Einfach losfahren, alles hinter sich lassen und neue Orte, neue Menschen sehen, mit dem einzigen Ziel, nirgendwo für immer zu bleiben. Geoff Dyer hat das ultimative Buch geschrieben über unsere Neugier auf die Welt und den Wunsch, nie anzukommen.

Handlungsorte

»Bücher haben die Macht, einen ganz gewöhnlichen Ort mit der Aura des Besonderen zu umgeben.«
Paul Theroux

Buchdetails

Handlungsorte
Amsterdam, Paris, Rom, New Orleans, Phnom Pen, Tripolis (Libyen), Tivoli, Siem Reap, Ubud, Ko Phangan, South Beach, Al Khums, Şabrātah, Detroit, Black Rock Desert
Buchdaten
Titel: Reisen, um nicht anzukommen
AutorIn: Dyer, Geoff
Kategorie: Reisebericht von 2004
LeserIn: enygma
Eingabe: 19.03.2008


Dieses Buch wurde 1169 mal aufgerufen.
» zurück zur Ergebnisliste