Bananenfüße

Der zehnjährige Leo, sein Vater Frank und seine Stiefmutter Lily sind aus der Schweiz nach San Francisco gezogen - zusammen mit Leos Mutter Stella, die zwar schon seit sieben Jahren tot ist, jedoch beschlossen hat, ihre Familie als Schutzengel in die Neue Welt zu begleiten. San Francisco ist so verrückt wie eh und je, und Stella bekommt alle Hände voll zu tun...

Handlungsorte

»Landschaft wird erst schön, wenn
Dichter sie beschreiben.«

Marcel Reich-Ranicki

Buchdetails

Handlungsorte
San Francisco, Zürich, Newman
Buchdaten
Titel: Bananenfüße
AutorIn: Moser, Milena
Kategorie: Roman / Erzählung von 2001
LeserIn: enygma
Eingabe: 11.05.2008


Dieses Buch wurde 878 mal aufgerufen.
» zurück zur Ergebnisliste