Sternstunden der Bedeutungslosigkeit

Hamburg ist der eigentliche handlungsort des Buches neben einem Ausflug des Protagonistem zum Elternhaus nach Cloppenburg - die anderen Städte besucht er im Rahmen einer Tournee als Roadie einer Band.

Handlungsorte

»Die längsten Reisen fangen an,
wenn es auf den Straßen dunkel wird.«

Jörg Fauser

Buchdetails

Handlungsorte
Berlin, Hamburg, Leipzig, Graz, Hannover, Dresden, Stuttgart, Dortmund, Bremen, Münster (Westfalen), Cloppenburg
Buchdaten
Titel: Sternstunden der Bedeutungslosigkeit
Kategorie: Roman / Erzählung von 2007
LeserIn: kultigone
Eingabe: 22.08.2008


Dieses Buch wurde 1160 mal aufgerufen.
» zurück zur Ergebnisliste