Der Schrei des Hahns

Das Buch basiert auf der wahren Geschichte des "Hühnerfarmmordes", der sich im Dezember 1924 in Crowborough, Sussex, ereignete. Norman Thorne wurde des Mordes an Elsie Cameron für schuldig befunden, aber schon zu dieser Zeit gab es massive Zweifel an seiner Schuld. Norman Thorne beschwörte bis zu seiner Hinrichtung im April 1925 seine Unschuld.

Handlungsorte

»Die längsten Reisen fangen an,
wenn es auf den Straßen dunkel wird.«

Jörg Fauser

Buchdetails

Handlungsorte
London, Crowborough
Buchdaten
Titel: Der Schrei des Hahns
Kategorie: Krimi / Thriller von 2006
LeserIn: Ophelia1
Eingabe: 01.10.2008


Dieses Buch wurde 717 mal aufgerufen.
» zurück zur Ergebnisliste