Jubiabá

In dem Frühwerk Amados wird die Geschichte des Waisenjungen António Balduíno aus den Slums von Bahia erzählt. Schon als Kind träumt António davon ein Held zu werden und wird Anführer einer Kinderbande, später Boxer, Zirkusartist, Sänger und Dichter. Bis der Tod eines Hafenarbeiters sein Leben verändert und er als Anwalt der Unterdrückten in die Geschichte Bahias eintritt.

Handlungsorte

»Liebe ist fatal. Es sei denn, es ist die Liebe zu einer Landschaft.«
T.H. White

Buchdetails

Handlungsorte
Salvador da Bahia
Buchdaten
Titel: Jubiabá
AutorIn: Amado, Jorge
Kategorie: Roman / Erzählung von 1935
LeserIn: Aliena
Eingabe: 11.01.2009


Dieses Buch wurde 982 mal aufgerufen.
» zurück zur Ergebnisliste