Mann ohne Land

in skizzenhaften artikeln, manchmal superkurz, erklärt kurt vonnegut seinem land die welt und hält dabei in bewundernswerter weise seinen landsleuten den spiegel vor. dabei geht ihm nie die übersicht verloren. leider das letzte von k.v.s wundervollem werk.

Handlungsorte

»Die weitesten Reisen unternimmt
man mit dem Kopf.«

Joseph Conrad

Buchdetails

Handlungsorte
USA (allg.), Dresden
Buchdaten
Titel: Mann ohne Land
Kategorie: Roman / Erzählung von 2006
Eingabe: 30.01.2009


Dieses Buch wurde 564 mal aufgerufen.
» zurück zur Ergebnisliste