Silberpfeile

Der Ich-Erzähler, eine Journalist, der für die Rennsport-Woche schreibt, interviewt Paul Windisch, der ihm aus seiner Zeit als Renn-Ingenieur bei Auto-Union erzählt: von Bernd Rosemeyer, Caracciola, mißglückten Rekordversuchen auf der Reichsautobahn. Später war er an der Entwicklung der V2-Rakete beteiligt, bis 1944 die Waffenfabrik explodierte.

Handlungsorte

»Liebe ist fatal. Es sei denn, es ist die Liebe zu einer Landschaft.«
T.H. White

Buchdetails

Handlungsorte
Frankfurt am Main, Salzburg, Zwickau, Mantova (Mantua), Zipf, Oberndorf
Buchdaten
Titel: Silberpfeile
Kategorie: Roman / Erzählung von 2009
LeserIn: Lesedame
Eingabe: 25.11.2009


Dieses Buch wurde 913 mal aufgerufen.
» zurück zur Ergebnisliste