Die Konkubine

Konrad Gabriel kommt kurz nach dem Boxeraufstand als Soldat in die deutsche Kolonie Tsingrau (Qingdao) in China. In Briefen an seine Schwester Matha in Berlin beschreibt er seine Erlebnisse.

Handlungsorte

»Reisen ist die harmlosere Form der Utopie.«
Wolfgang Büscher

Buchdetails

Handlungsorte
Berlin, Qingdao (Tsingtau)
Buchdaten
Titel: Die Konkubine
Kategorie: Historischer Roman von 2008
LeserIn: 3land.info
Eingabe: 08.12.2009


Dieses Buch wurde 1200 mal aufgerufen.
» zurück zur Ergebnisliste