Die Schanz

Was der Bauer Dellmann in seiner Erntemaschine auf der Halbinsel Schanz zwischen Altrhein und Rhein findet, ist gewiss nicht auf dem Feld gewachsen. Es ist ein schauerlicher Fund, ein menschlicher Fuß im Herrenschuh. Kommissar Toppe und sein Team müssen, um diesen Mord zu enträtseln, ihre Ermittlungen in alle Richtungen ausdehnen. So krempeln sie auch auf der Schanz das Unterste zuoberst, was die mürrischen Bewohner des Dorfes Schenkenschanz nur noch abweisender werden lässt. Selbst als das Rheinhochwasser bedrohlich steigt, verharren die Schänzer nach alter Sitte eingeschlossen hinter Flutmauern. Unter ihnen ist der Mörder. Ort: Schenkenschanz bei Klev

Handlungsorte

»Bücher haben die Macht, einen ganz gewöhnlichen Ort mit der Aura des Besonderen zu umgeben.«
Paul Theroux

Buchdetails

Handlungsorte
Kleve
Buchdaten
Titel: Die Schanz
Kategorie: Krimi / Thriller von 2004
LeserIn: Ophelia1
Eingabe: 10.10.2005


Dieses Buch wurde 932 mal aufgerufen.
» zurück zur Ergebnisliste