Kein Wort zu Papa

Norderney hat sie wieder: Christine und Ines hüten für einige Tage die Pension ihrer Freundin Marleen. Doch die Insel ist klein und ihre Anwesenheit spricht sich schnell herum. Zu schnell. Und so dauert es nicht lange, bis Papa Heinz vor der Tür steht, um seine Töchter tatkräftig und mit eigenwilligen Ideen zu unterstützen.

Handlungsorte

»Bücher haben die Macht, einen ganz gewöhnlichen Ort mit der Aura des Besonderen zu umgeben.«
Paul Theroux

Buchdetails

Handlungsorte
Norderney
Buchdaten
Titel: Kein Wort zu Papa
AutorIn: Heldt, Dora
Kategorie: Roman / Erzählung von 2010
LeserIn: Ophelia1
Eingabe: 07.06.2011


Dieses Buch wurde 611 mal aufgerufen.
» zurück zur Ergebnisliste