Tod im Wasser

Sirka Ehrenpreis arbeitet seit ihrer Scheidung als Privatdetektivin, besser gesagt als Spezialistin für entlaufene Hunde und entflogene Vögel. Nun aber stößt sie mitten in der Nacht auf eine Leiche im Aachener Geldbrunnen. Die Polizei glaubt zunächst an einen Unfall, bald stellt sich jedoch heraus, dass es Mord war. Ohne die eigenwilligen Ermittlungsmethoden von Sirka Ehrenpreis könnte der kauzige Hauptkommissar Klausen diesen vertrackten Fall nicht lösen! Statt seitenlanger Abhandlungen über die Arbeit der Spurensicherung oder atemberaubender Verfolgungsjagden bietet das Buch schrullige Charaktere und humorvolle Dialoge. Der Cosy-Krimi (oder auf Deutsch "Wohlfühlkrimi") spielt in Aachen, bietet aber auch Lesern aus anderen Regionen einige spannende und dennoch überhaupt nicht blutrünstige Lesestunden.

Handlungsorte

»Heimat entdeckt man erst in der Fremde.«
Siegfried Lenz

Buchdetails

Handlungsorte
Aachen
Buchdaten
Titel: Tod im Wasser
Kategorie: Krimi / Thriller von 2009
LeserIn: Buchwurm
Eingabe: 14.07.2012


Dieses Buch wurde 1111 mal aufgerufen.
» zurück zur Ergebnisliste