Die unsichtbare Brücke

Die erschütternde Geschichte des ungarisch-jüdischen Familie Lévi vor dem Hintergrund des zweiten Weltkriegs.

Handlungsorte

»Man vertraut einer Landschaft wie einem Freund.«
Thomas Hettche

Buchdetails

Handlungsorte
Budapest, Paris, Transsylvanien, Waldkarpaten, Konyar, Debrecen, Turku, New York, Banhida
Buchdaten
Titel: Die unsichtbare Brücke
Kategorie: Roman / Erzählung von 2011
LeserIn: Aliena
Eingabe: 06.01.2014


Dieses Buch wurde 794 mal aufgerufen.
» zurück zur Ergebnisliste