Die Nacht der Tausend Nächte

Eine Fortsetzung der Geschichten aus 1001 Nacht. Machfus erzählt von großen und kleinen Leutem, von Wasserträgern und Polizeichefs, von Geistern und Dämonen. Ein phantastischer Roman aber auch eine kritische Auseinaandersetzung über Machtmissbrauch und Korruption.

Handlungsorte

»Bücher sind Schiffe, welche die weiten
Meere der Zeit durcheilen.«

Sir Francis Bacon

Buchdetails

Handlungsorte
Kairo
Buchdaten
Titel: Die Nacht der Tausend Nächte
Kategorie: Roman / Erzählung von 1982
LeserIn: Aliena
Eingabe: 22.02.2014


Dieses Buch wurde 856 mal aufgerufen.
» zurück zur Ergebnisliste