Der Fall Deruga

Der Prager Arzt Deruga wird beschuldigt seine geschiedene Frau vergiftet zu haben. Als Alleinerbe in ihrem Testament würde er ein beachtliches Vermögen erben. Die Verhandlung in München nimmt aber eine überraschende Wendung wenn ein Brief der Ermordeten auftaucht.

Handlungsorte

»Lesen heißt, wandern gehen in ferne Welten.«
Jean Paul

Buchdetails

Handlungsorte
Prag, München
Buchdaten
Titel: Der Fall Deruga
AutorIn: Huch, Ricarda
Kategorie: Krimi / Thriller von 1917
LeserIn: Aliena
Eingabe: 20.10.2014


Dieses Buch wurde 801 mal aufgerufen.
» zurück zur Ergebnisliste