Falsche Dämmerung

Kurzgeschichten über das Leben der Engländer in Shimla, wo sie ihre Sommer in den Bergen verbrachten und über den leisen und auch manchmal lauten Zusammenprall der Kulturen.

Handlungsorte

»Reisen ist die harmlosere Form der Utopie.«
Wolfgang Büscher

Buchdetails

Handlungsorte
Shimla
Buchdaten
Titel: Falsche Dämmerung
Untertitel: Geschichten aus Indien
Kategorie: Roman / Erzählung von 1988
LeserIn: Aliena
Eingabe: 23.03.2015


Dieses Buch wurde 908 mal aufgerufen.
» zurück zur Ergebnisliste