Marianna Sirca

Der Roman erzählt von der leidenschaftlichen Liebe zwischen einer jungen Frau aus wohlhabender Familie und dem stolzen Banditen Simone Sole. "Wie ein Vogel aus dem Käfig" gelangt Marianna aus dem Haus ihres reichen Onkels in die rauhe Bergwelt Sardiniens. Dort trifft sie den ehemaligen Diener ihres Vaters, der als Outlaw und Rebell gegen die Armut der sardischen Unterschicht kämpft. Simone ist der erste Mann, der sie begehrt...

Handlungsorte

»Die weitesten Reisen unternimmt
man mit dem Kopf.«

Joseph Conrad

Buchdetails

Handlungsorte
Sardinien (allg.)
Buchdaten
Titel: Marianna Sirca
Kategorie: Roman / Erzählung von 1915
LeserIn: Faun
Eingabe: 29.03.2015


Dieses Buch wurde 1458 mal aufgerufen.
» zurück zur Ergebnisliste