Der Geblendete

Man begegnet einem jungen Medizinstudenten, der den Schock der Anatomiestunden in Gedichte faßt. Man liest von einem jungen Militärarzt, der während des Ersten Weltkriegs Zeuge des Todes wird, und von einem jungen Armenarzt in Berlin... Die Rede ist von Gottfried Benn.

Handlungsorte

»Liebe ist fatal. Es sei denn, es ist die Liebe zu einer Landschaft.«
T.H. White

Buchdetails

Handlungsorte
Berlin, Knokke-Heist, Brüssel, Hamburg
Buchdaten
Titel: Der Geblendete
Kategorie: Roman / Erzählung von 1987
LeserIn: Faun
Eingabe: 26.04.2015


Dieses Buch wurde 702 mal aufgerufen.
» zurück zur Ergebnisliste