Der fünfte Reiter

Ein verschlossener Umschlag wird an der Pforte des Weißen Hauses abgegeben. Der Absender - Muammar el Gaddafi. Der Inhalt - eine schreckliche Erpressung: Wenn die amerikanische Regierung nicht sofort gegen die jüdische Besetzung Palästinas vorgeht, wird ganz New York durch eine Wasserstoffbombe ausgelöscht. Den Spitzenleuten des FBI und den Staatschefs der Supermächte bleiben nur 36 Stunden, um die Katastrophe zu verhindern...

Handlungsorte

»Die weitesten Reisen unternimmt
man mit dem Kopf.«

Joseph Conrad

Buchdetails

Handlungsorte
New York, Washington D.C., Israel (allg.), Libyen (allg.)
Buchdaten
Titel: Der fünfte Reiter
Kategorie: Roman / Erzählung von 1980
LeserIn: Faun
Eingabe: 09.06.2015


Dieses Buch wurde 929 mal aufgerufen.
» zurück zur Ergebnisliste