Zobeljäger und Kosak

Ein Mitglied der Familie aus Im Tal des Todes ist weiterhin verschollen. Die Spuren weisen nach Rußland, und so macht sich das Kleeblatt auf den Weg dorthin. Unter den Verbannten in Sibirien endet die lange Suche. Doch noch sind viele erregende und obendrein humorvolle Abenteuer zu bestehen. Dritter und letzter Teil der Bearbeitung des Kolportageromans "Deutsche Herzen - Deutsche Helden".

Handlungsorte

»Landschaft wird erst schön, wenn
Dichter sie beschreiben.«

Marcel Reich-Ranicki

Buchdetails

Handlungsorte
Sibirien (allg.)
Buchdaten
Titel: Zobeljäger und Kosak
AutorIn: May, Karl
Kategorie: Roman / Erzählung von 1888
LeserIn: Faun
Eingabe: 13.06.2015


Dieses Buch wurde 1099 mal aufgerufen.
» zurück zur Ergebnisliste