Die Tochter des Einwanderers

Teil 5 der Lavette-Saga, ein Generationenroman, der 1906 beginnt und mit diesem Buch 1974 endet. Die packende Familiengeschichte rankt sich um ein Weingut im Napa Valley. Hauptperson ist eine mutige, kämpferische Frau, die sich für die Friedensbewegung und Frauenrechte einsetzt.

Handlungsorte

»Bücher sind fliegende Teppiche
ins Reich der Phantasie.«

James Daniel

Buchdetails

Handlungsorte
San Francisco, Napa Valley
Buchdaten
Titel: Die Tochter des Einwanderers
AutorIn: Fast, Howard
Kategorie: Roman / Erzählung von 1985
LeserIn: bookworld
Eingabe: 26.06.2015


Dieses Buch wurde 945 mal aufgerufen.
» zurück zur Ergebnisliste