Erste Liebe - letzte Riten

Die Mehrzahl dieser Geschichten handelt von Jugendlichen und davon, wie sie von der Welt der Erwachsenen verdorben werden. Die Unschuld der Pubertät wird weniger verloren als zerschmettert … Nichts für Zimperliche, aber dieser Stil hat eine lakonische Brillanz, die Bände – andeutet. Nichts wird ausgesprochen, alles wird angetippt.

Handlungsorte

»Landschaft wird erst schön, wenn
Dichter sie beschreiben.«

Marcel Reich-Ranicki

Buchdetails

Handlungsorte
London, Melton Mowbray
Buchdaten
Titel: Erste Liebe - letzte Riten
AutorIn: McEwan, Ian
Kategorie: Roman / Erzählung von 1975
LeserIn: Faun
Eingabe: 12.07.2015


Dieses Buch wurde 905 mal aufgerufen.
» zurück zur Ergebnisliste