Ein Mundvoll Erde

Vivians Vater wandert im 2. Weltkrieg nach Kenia aus, seine Tochter wächst dort mit einem Kikuyujungen auf und lernt dessen Sprache und Lebensweise. Ein sehr lesenswertes Buch über die Menschen in Kenia.

Handlungsorte

»Landschaft wird erst schön, wenn
Dichter sie beschreiben.«

Marcel Reich-Ranicki

Buchdetails

Handlungsorte
Ol Joro Orok
Buchdaten
Titel: Ein Mundvoll Erde
Kategorie: Jugendbuch von 1980
LeserIn: bookworld
Eingabe: 27.09.2015
Kurzbeschreibung
Peter Benchley, Stefanie Zweig, Gerald Seymour und Rodney Stone, Der Schrecken der Tiefe / Ein Mundvoll Erde / Schwarze Geschäfte / Verhängnisvolle Ferien, ledergebundene Ausgabe, Erstausgabe 1993, Goldprägung auf Titel und Buchrücken, ISBN 3870704454, Reihe: Reader's Digest Auswahlbücher Bd. 293


Dieses Buch wurde 477 mal aufgerufen.
NEU: Like & Share

Buch kaufen?

9783453409194
» zurück zur Ergebnisliste