Zeitoun

Dave Eggers schrieb diesen "Reportage-Roman" zusammen mit der Familie Zeitoun. Es ist die Geschichte der amerikanisch-syrischen Familie Zeitoun, die nach dem Hurrikan Katrina unschuldig ins Visier der amerikanischen Terrorismusfahnder gerät. Nachdem Hurrikan Katrina im August 2005 New Orleans verwüstet hat, schickt der Familienvater seine Frau und die vier Kinder nach Arizona und bleibt selbst in der Stadt und hilft den Flutopfern – bis er am 6. September ohne Angabe von Gründen verhaftet und unter unmenschlichen Bedingungen festgehalten wird. Erst nach langen Wochen erreicht die Familie ein Lebenszeichen, und sie beginnt, um Zeitouns Freilassung zu kämpfen.

Handlungsorte

»Bücher sind Schiffe, welche die weiten
Meere der Zeit durcheilen.«

Sir Francis Bacon

Buchdetails

Handlungsorte
New Orleans, Arizona (State)
Buchdaten
Titel: Zeitoun
AutorIn: Eggers, Dave
Kategorie: Roman / Erzählung von 2012
LeserIn: bookworld
Eingabe: 19.02.2016


Dieses Buch wurde 679 mal aufgerufen.
» zurück zur Ergebnisliste